29.01.2016

Abstimmungen 28.02.2016

 

Eidgenössische Abstimmungen

-       Volksinitiative „Für Ehe und Familie – gegen die Heiratsstrafe“

-       Volksabstimmung „Zur Durchsetzung der Ausschaffung krimineller Ausländer (Durchsetzungsinitiative)

-       Volksinitiative „Keine Spekulation mit Nahrungsmittel“

-       Änderung des Bundesgesetzes über den Strassentransitverkehr im Alpengebiet
(Sanierung Gotthard-Strassentunnel)

 Kantonale Abstimmung

-       Revision des Spitalgesetzes (Neuregelung der Zuständigkeiten für die Liegenschaften der Spitäler Schaffhausen)

-       Grundsatzbeschluss betreffend das Verfahren zur Reorganisation des Kantons Schaffhausen und seiner Gemeinden

 Gemeindeabstimmung

-       Zustimmung zum Entwurf Kaufvertrag mit der Micon AG Neuhausen, über den Verkauf von 6000 m2 Industrieland ab GB 3561, Tonwerkareal zum Preis von Fr. 210.--/m2 mit einem Totalpreis von Fr. 1‘260‘000

 
Urnenöffnungszeiten:
Altdorf, Bibern, Hofen, Opfertshofen:
an den jeweiligen Urnenstandorten
Freitag:                      19.30 Uhr – 20.00 Uhr
Sonntag:                    10.30 Uhr – 11.00 Uhr
Thayngen - Gemeindebibliothek:
Freitag:                      17.00 Uhr – 18.30 Uhr
Samstag:                   10.00 Uhr – 11.30 Uhr
                                      19.00 Uhr – 20.00 Uhr
Sonntag:                    10.00 Uhr – 11.00 Uhr
Thayngen - Gemeinderatskanzlei:
Donnerstag:              07.15 Uhr – 12.00 Uhr
und Freitag:              13.15 Uhr – 17.00 Uhr

B
ei der brieflichen Stimmabgabe ist der Stimmrechtsausweis zu unterschreiben und beizulegen
Die Teilnahme an Wahlen und Abstimmungen ist für Frauen und Männer bis zum 65. Altersjahr obligatorisch.
Wer diese Pflicht ohne Entschuldigung versäumt, hat sechs Franken zu bezahlen.
Entschuldigungen sind unter Angabe der Gründe bis spätestens am dritten Tag nach der Abstimmung oder Wahl bei der Gemeinderatskanzlei anzubringen.

Gemeinderatskanzlei Thayngen

 
 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer