02.04.2014

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates


Folgende Baubewilligungen wurden erteilt:

An die Etawatt AG, Vordergasse 38, 8200 Schaffhausen für die Erstellung einer Photovoltaikanlage auf dem Gebäude VS Nr. 119, Grundstück GB Nr. 305, Mülackerstrasse, Ortsteil Bibern.

Das Bauinspektorat des Kantons Schaffhausen hat am 21. März 2014 an Christoph und Sonja Fuchs-Haslimann, Chrailerstrasse 63, 8236 Opfertshofen, die Baubewilligung für den Einbau einer Dieseltankanlage (1 x 1‘500 und 1 x 2‘000 l) im Gebäude VS Nr. 63 auf dem Grundstück GB Thayngen (Opfertshofen) Nr. 147 an der Chrailerstrasse 63 erteilt.

Mit Schreiben vom 10. März 2014 überreicht der Vorsteher des Volkswirtschaftsdepartementes des Kantons Schaffhausen Ernst Landolt dem Gemeinderat den Bericht über die Gemeindevisitation vom 18. Dezember 2013. Gesamthaft attestiert der Bericht der Gemeindeverwaltung Thayngen eine gute Arbeit. Die entsprechenden Verbesserungsvorschläge werden aufgenommen und umgesetzt. Der Gemeinderat spricht ein grosses Kompliment zu den erreichten Resultaten aus.

Frau Claudia Jakob, Neudörflingerstrasse 53, 8239 Dörflingen wird als Verwaltungsangestellte in der Kläranlage Bibertal-Hegau per 1. Mai 2014 eingestellt.

Mit Schreiben vom 24. März 2014 informiert Therese Sorg den Gemeindepräsidenten über ihren Rücktritt aus dem Gemeinderat. Nach 20 Jahren im Dienste der Gemeinde Thayngen tritt Therese Sorg auf den 30. Juni 2014 aus dem Gemeinderat zurück. Sie ist nach reiflicher Überlegung und vielen Abwägungen zu diesem Entscheid gelangt. Therese Sorg bedankt sich beim Gemeinderat für die schöne Kollegialität und für die vielen spannenden und interessanten Sitzungen. Sie verlässt den Gemeinderat im Wissen, dass die Gemeinde Thayngen unter guter Führung optimistisch in die Zukunft blicken kann. In einer ersten Stellungnahme bedauert Philippe Brühlmann im Namen des Gemeinderates den Rücktritt von Therese Sorg als Gemeinderätin und dankt ihr für ihren unermüdlichen Einsatz. Die Ersatzwahl findet im Rahmen des kantonalen und eidgenössischen Abstimmungstermins vom 18. Mai 2014 statt.

 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer