10.10.2014

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates


Folgende Baubewilligung wurde erteilt:

An die ISMO AG, Bolliweg 1, 8240 Thayngen, für den Teilabbruch, Wiederaufbau und Umbau der Liegenschaft VS Nr. 148 auf Parzelle GB Nr. 57 „in Liblose“ in ein Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage.

Auf Antrag des Tiefbaureferenten stimmt der Gemeinderat der Entwässerung von Gleis 3 des Bahnhofs Thayngen in die Gemeindekanalisation „Rietstrasse“ zu. Der Gemeinderat nimmt zur Kenntnis, dass aus Gründen des Leitungsgefälles eine Abweichung von Ziff. 2.19 des Plangenehmigungsverfahrens des Bundesamtes für Verkehr (BAV) vom 02.05.2014 erfolgt.

Der Gemeinderat setzt die einkommensabhängigen Tarifanpassungen für den Schülerhort „Pfiffikus“ per 01.01.2015 in Kraft. Die monatlichen Beträge waren seit längerer Zeit nicht mehr erhöht worden und werden ab kommendem Jahr für alle Einkommensstufen angepasst.

Ebenfalls werden die Tarifbestimmungen für den „Mittagstisch der Gemeinde Thayngen“ per 01.01.2015 in Kraft gesetzt. Die Ansätze bis zu einem steuerbaren Einkommen bis Fr. 80‘000 bleiben unverändert, über dieser Summe beträgt der Beitrag neu Fr. 16.00 statt Fr. 14.00. Ein Zuschlag von Fr. 5.00 wird neu für die Abholung im Kindergarten verrechnet.

 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer