10.11.2014

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates


Das Bauinspektorat des Kantons Schaffhausen hat folgende Baubewilligungen erteilt:
  • Am 29. Oktober 2014 an die Einwohnergemeinde Thayngen, Dorfstrasse 30, Thayngen, für die Sanierung und Erweiterung des Alterswohnheims, VS Nr. 976 auf den Grundstücken GB Thayngen Nrn. 1314 und 2347 am Blumenweg. Die Planbegutachtung des Arbeitsinspektorats des Kantons Schaffhausen vom 10.10.2014 bildet Bestandteil der Baubewilligung.
  • Am 31. Oktober 2014 an die Kunz Fensterfabrik AG, Bolstrasse 12, Thayngen, für einen neuen Anschluss für das Schmutzwasser an die öffentliche Kanalisation in die Rietstrasse sowie das Erstellen eines neuen Pumpenschachts bei der Liegenschaft VS Nr. 305 auf Grundstück GB Thayngen Nr. 1624.
  • Am 28. Oktober 2014 an die Spar- und Leihkasse Thayngen AG, Bahnhofstrasse 32, Thayngen, für den Anbau zur Erweiterung der Kundenzone und Schaffung eines neuen Haupteinganges sowie innerer Umbau der Kundenzone beim Bankgebäude VS Nr. 241 auf dem Grundstück GB Thayngen Nr. 268 an der Bahnhofstrasse 32. Gleichzeitig wird während der Bauphase ein Provisorium auf dem Grundstück GB Thayngen Nr. 1314 errichtet. Die Planbegutachtung des Arbeitsinspektorates des Kantons Schaffhausen vom 19.09.2014 bildet Bestandteil dieser Baubewilligung.
Die Büros der Gemeindeverwaltung (Einwohnerkontrolle, Gemeinderatskanzlei, Zentral- und Steuerverwaltung sowie die Berufsbeistandschaft) sind am Montag, 29. Dezember 2014, während den normalen Schalteröffnungszeiten geöffnet. Von Dienstag, 30. Dezember 2014 bis und mit Freitag, 2. Januar 2015, bleibt die Gemeindeverwaltung geschlossen.

Die Vergabe der Baumeisterarbeiten für die Werkhalle im Hüttenleben erfolgt an Werner Stocker, Baugeschäft, Thayngen.

Der Gemeinderat hat den Kommissionsbericht Steuerungsausschuss ÖV Reiat erfreut zur Kenntnis genommen und die Arbeiten aller Beteiligten verdankt.
 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer