09.06.2016

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates


Baubewilligungen
Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt: an Stefan und Karin Oeschger, 8253 Diessenhofen für den Bau eines Einfamilienhauses auf Grundstück GB Thayngen Nr. 3899 „im Gablemacher“. Dies im Einverständnis mit der Grundeigentümerin.

Das Bauinspektorat des Kantons Schaffhausen hat folgende Baubewilligungen erteilt:

-          an die Gewerbehaus AG, Zollstrasse 33, 8240 Thayngen für das Erstellen von Autoabstellplätzen auf Grundstück GB Thayngen Nr. 2473 Stockwiesen-/Emdwiesenstrasse.

-          an die Frei Gartenbau-Erdbau AG, Dörflingerstrasse 1, 8240 Thayngen für das Erstellen eines Wald-Bewirtschaftungsweges an der „Egghalde“ auf Grundstück GB Thayngen (Bibern) Nr. 224.


Neue Berufsbeiständin
Der Gemeinderat hat Frau Monika Tehrani Leu als neue Berufsbeiständin der Berufsbeistandschaft Thayngen-Oberer Kantonsteil per 01.06.2016 angestellt. Sie übernimmt ab diesem Zeitpunkt Mandatsführungen, welche von der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde verfügt werden.

Auftragsvergaben

-          An die Firma Gebr. Frei, Thayngen für die Grabarbeiten zur Erschliessung des genehmigten Neubaus eines Pouletmaststalles in Altdorf;

-          An die Firma Imthurn AG, Thayngen für die Sanitärarbeiten der neuen Verbindungswasserleitung Tonwerkstrasse bis Erlengasse. Die Tiefbauarbeiten für diese Leitung wurden an die Firma B. & R. Egli AG, Thayngen vergeben;

-          An die Firma Imthurn AG, Thayngen für die Rohrleitungsarbeiten für das neue Reservoir „Chapf“. Die Tiefbauarbeiten für diese Leitung sowie die Erdarbeiten wurden an die Gebr. Frei & Co., Thayngen vergeben.

-          An die Firma Elektro Buchter GmbH, Thayngen für die Elektroinstallationen des Reservoir-Neubaus Chapf;

-          An die Firma Imthurn AG, Thayngen für die Tiefbauarbeiten im Rahmen des Ausbaus des Chuttlerweges in Thayngen sowie des Wasserleitungsausbaus im Chlenglerweg;


Beitrag an ein RSE-Projekt
Der Gemeinderat hat einen Beitrag von Fr. 10‘000 genehmigt für ein Projekt „Einkaufs- und Erlebnisregion Schaffhausen“ der Regional- und Standortentwicklung Kanton Schaffhausen. Damit soll die Einkaufs- und Tourismusregion Schaffhausen nachhaltig gestärkt werden, indem alle Einkaufs- und Erlebnisangebote der Region auf attraktive Art und Weise präsentiert werden.

 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer