16.02.2018

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates


Baubewilligungen
Im ordentlichen Verfahren wurden folgende Baubewilligungen erteilt an:
-       Pascal Pletscher und Cornelia Hakios für die Errichtung eines gedeckten Sitzplatzes sowie eines Carports auf Grundstück GB Thayngen Nr. 1279, Im Gatter;
-       Cedric Müller und Tamara Simmler für den Bau eines Einfamilienhauses mit Carport auf Grundstück GB Thayngen Nr. 6282, Im Junkholz;
-       Roland und Edith Röthig für den Anbau einer Garage an die Liegenschaft VS Nr. 1261 auf Grundstück GB Thayngen Nr. 1064, Ebringerstrasse; 
 
Kündigung der Schulleiterin
Schulleiterin Maja Suter hat ihren Arbeitsvertrag bei der Gemeinde Thayngen auf den 30.06.2018 gekündigt. Sie ist mit einem 45%-Pensum angestellt und für das Schulhaus Hammen zuständig. Eine Neuorganisation der Schulleitung aufgrund dieses Wechsels wird auf das Schuljahr 2018/2019 durch die Schulbehörde geplant.
 
 
Kommissionen
Aufgrund des Rücktritts von Herrn Werner Hakios wurden Frau Nicole Stump in die Kommission für Gesundheit und Alter sowie Herr Daniel Wanner in die Baukommission Alterswohnheim gewählt. Beide gehören ebenfalls dem Einwohnerrat Thayngen an.
  
Schulraumplanung
Für die notwendige Schulraumplanung wurde in der Investitionsrechnung ein Betrag von Fr. 300‘000.00 im Rahmen des Voranschlags genehmigt. Für die Bauherrenberatung und das vorgesehene Submissionsverfahren für einen Gesamtdienstleister für die notwendige Schulhauserweiterung wurde ein Auftrag an die Firma BBS Ingenieure, Winterthur erteilt. Diese Firma hat bereits zahlreiche Bauprojekte der öffentlichen Hand begleitet.
 
Verpachtung Badikiosk „Büte“
Nachdem die bisherigen Pächter des Badikiosk Büte, das Ehepaar Taverna, den Pachtvertrag nach der Saison 2017 gekündigt haben, ist es gelungen einen neuen Pächter ab der Saison 2018 zu finden. Der Pachtvertrag wurde mit Herrn Masar Lubiqeva abgeschlossen, welcher bereits das Restaurant Gemeindehaus in Thayngen führt. Der Kiosk wird wie bisher während der Öffnungszeiten der Badeanstalt Büte geöffnet sein.
 
Ferienpass 2018
Der Gemeinderat hat die erneute Teilnahme am Ferienpass 2018 beschlossen und den entsprechenden Betrag genehmigt. Dank dem Ferienpass können Kinder und Jugendliche während den Sommerferien an interessanten Aktivitäten teilnehmen und kostenlos die Schwimmbäder der Region besuchen.
 
 
 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer