06.09.2018

Aufhebung Feuerverbot


Aufgrund der Niederschläge in den letzten Tagen und des Temperaturrückgangs wird das generelle kantonale Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe per sofort aufgehoben. Dies hat das Finanzdepartement auf Antrag der Kantonalen Führungsorganisation beschlossen.

Die Bevölkerung wird jedoch weiterhin aufgerufen, vorsichtig mit Feuer und Raucherwaren umzugehen, da die Böden stellenweise nur angefeuchtet und noch nicht durchnässt worden sind.

Nach wie vor ist die Wasserentnahme aus der Biber, aufgrund des tiefen Wasserstandes (unter 16 cm), verboten.
 
 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer