22.09.2017

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates


Personelle Änderungen

Aufgrund der Kündigung von Herrn Markus Körth, welcher während vieler Jahre als Leiter der Küche tätig gewesen ist, wurde Frau Sandra Ege als Leiterin des Bereiches Hotellerie ernannt. Als Ersatz für Herrn Körth wurde Herr André van den Heuvel, Jestetten, angestellt, welcher seine Tätigkeit bereits aufgenommen hat.

Frau Natascha Tilliot, Thayngen, wird per 01.10.2017 die Nachfolge der ausscheidenden Frau Silvia Rüegsegger in der Gemeindebibliothek antreten.

Für die Lehre als Kaufmann in den Jahren 2018 bis 2021 wird mit Herrn Nevio Di Palma, Thayngen der entsprechende Lehrvertrag abgeschlossen.

Kommissionen

In die Jugendkommission wurden Christine Dreher, welche als Schulsozialarbeiterin in der Gemeinde Thayngen tätig ist, sowie Frau Michaela Hänggi Graber gewählt. Aus diesem Gremium scheidet Frau Céline Lüdi, Leiterin des Jugendtreffs aus.

Die Kommission für die Schulraumplanung wird mit den Herren Kurt Stihl, Einwohnerrat sowie Ralf Burmeister, Schulleiter ergänzt.


Zonenplanänderung

Der Gemeinderat hat einer geringfügigen Zonenplanänderung im Gebiet Buechetele zugestimmt. Zur sinnvollen Erschliessung eines Baugrundstückes wird eine Fläche von 102 m2 von Grundstück GB Nr. 603, Bröckliweg von der Landwirtschaftszone in die Wohnzone 2 gewiesen, bei gleichzeitiger Auszonung der doppelten Fläche in die Landwirtschaftszone. Das Geschäft ist dem Regierungsrat des Kantons Schaffhausen zur Genehmigung unterbreitet worden.


Baubewilligungen

Im ordentlichen Verfahren wurde durch das Bauinspektorat des Kantons folgende Baubewilligung erteilt an:

  • Firma SHB Swiss GmbH für die Erstellung eines Kiesgrundes für Autoabstellplätze auf GB Nr. 2352, Biberstrasse;

 

Im vereinfachten Verfahren wurden durch die Bauverwaltung folgende Baubewilligungen erteilt an:

  • Keller Sandra, Erstellung einer Wärmepumpenanlage auf GB Nr. 2546, Hüttenlebenweg 33;
  • Almy André und Margaretha, für den Teilabbruch eines Schopfes sowie die Erstellung eines Carports auf GB Nr. 325, Himmetwieslistrasse 39A, Bibern;
  • Brügger Eva, für die Umnutzung der Praxis in Wohnraum sowie diverser Anpassungen im Innern, mit neuer Eingangstüre auf GB Nr. 1301, Schaffhauserstrasse 456;
  • Ruh Thomas und Katja, für die Erstellung einer Böschungsmauer sowie die Vergrösserung des bestehenden Fahrzeug-Abstellplatzes auf GB Nr. 2936, Barterweg;
  • Eichenberger Bruno und Gina, für den Abbruch des bestehenden mit gleichzeitiger Neuerstellung eines Schwimmbades auf GB Nr. 3017, Hüttenlebenweg 12;
  • Isler Paul, für die Sanierung der Heizung mit Installation einer Wärmepumpe auf GB Nr. 15, Chuttlerstrasse 4, Hofen.


Anzeigetafel Sporthalle Stockwiesen

Die bestehende Anzeigetafel in der Sporthalle Stockwiesen ist über 30 Jahre alt und reparaturanfällig, wobei nicht mehr alle Ersatzteile zu beschaffen sind. Zudem entspricht die Tafel nicht mehr allen Anforderungen, welche bei Handball-Meisterschaftsspielen gestellt werden. Aus diesen Gründen wird der Ersatz der Anzeigetafel vorgenommen, wofür der Gemeinderat einen Kreditbetrag von Fr. 10‘100.00 genehmigt hat.


Auftragsvergaben

Für den Ersatz der Wasserleitung, welche die Emdwiesenstrasse mit dem Tonwerkareal verbindet werden die Sanitärarbeiten an die Firma Imthurn AG, Thayngen zum Preis von Fr. 32‘734.20 vergeben. Die Tiefbauarbeiten werden an die Firma B. & R. Egli GmbH, Thayngen, zum Preis von Fr. 34‘156.55 vergeben. 

 
 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer