23.10.2017

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates

 
Baubewilligungen

Im ordentlichen Verfahren wurde durch das Bauinspektorat des Kantons Schaffhausen folgende Baubewilligung erteilt an:
 
Firma Shell Switzerland AG, Baar für den Abbruch des bestehenden Unterstandes an der Westseite und Erstellung eines neuen Lagercontainers auf der Ostseite von Grundstück GB Thayngen Nr. 2478, Zollstrasse.
 
Im vereinfachten Verfahren wurden durch die Bauverwaltung folgende Baubewilligungen erteilt an:
 
-     Bührer Christian, Erstellung Abstellplatz für Fahrzeug auf GB Nr. 35, Hauptstrasse 31, Hofen;
-     Konski David, Anbau Balkon an Gebäude auf GB Nr. 253, Kreuzplatz 3, Thayngen;
-     Kummer Fritz, Erstellung Garage mit Carport auf GB Nr. 2489, Hüttenlebenweg 6, Thayngen;
-     Neuburger Fabiola, Erstellung Windfang für Eingangsbereich EFH auf GB Nr. 248, Hundackerstrasse 7, Opfertshofen;
-     Schrodin Alexander und Lilian, Erstellung Parkplatz sowie Versetzung bestehende Mauer auf GB Nr. 246, Hundackerstrasse 3, Opfertshofen.
 
 
Personelle Änderungen

Aufgrund des Austritts von Herrn Roland Hauser wurde als neue Steuersachbearbeiterin Frau Gabriella Troiani, mit Arbeitsbeginn am 01.11.2017, angestellt. Die Funktion des Steuerkatasterführers wird auf diesen Zeitpunkt von Herrn Stefan Mahr, welcher seit vielen Jahren in der Zentral- und Steuerverwaltung tätig ist, übernommen.
 
 
MakerSpace – Pilotbetrieb in Thayngen

Im Schulhaus Silberberg wird das Pilotprojekt „MakerSpace“ eingeführt. MakerSpace ist eine technisch angereicherte Werkstatt in der geforscht, getüftelt und aktiv gelernt werden kann. Inhalte des Lehrplans 21 können so vor Ort und praxisnah vermittelt werden. Das Projekt wurde durch die Fachhochschule St. Gallen sowie die Pädagogische Hochschule Thurgau entwickelt und für eine zweijährige Probephase unterstützt. Geräte und Einrichtungen werden zur Verfügung gestellt, welche nach einer Einführungsphase von allen Schulklassen bei Bedarf genutzt werden können.
 
 
Oberflur- statt Unterflurcontainer
Die bestehenden Unterflurcontainer beim Entsorgungsplatz Bahnhofstrasse befinden sich in einem schlechten Zustand und müssen ersetzt werden. Der Ersatz wird in Form von Oberflurcontainern umgesetzt. Somit können die Container bei Bedarf an andere Entsorgungsplätze verschoben werden. Der Gemeinderat hat für den Ersatz einen Kreditbetrag von Fr. 6‘800.00 bewilligt.
 
 
Zeiterfassungssystem
Das Schweizer Arbeitsgesetz schreibt das systematische Erfassen der Arbeits- und Ruhezeiten für die Mitarbeitenden vor. Innerhalb der Gemeinde erfolgt die Zeiterfassung bisher nicht einheitlich oder gar nicht. Aus diesen Gründen wird auf den 01.01.2018 ein elektronisches Zeiterfassungssystem angeschafft. Für die notwendigen Arbeiten in Verwaltung und Altersheim wurde ein Kreditbetrag von Fr. 46‘000.00 genehmigt.
 
 
Kommission zur Erarbeitung einer Taxordnung für das Alterswohnheim Thayngen

Die Taxen des Alterswohnheims Thayngen wurden seit vielen Jahren nicht mehr angepasst und werden während des laufenden Umbaus auch unverändert belassen. Nach Fertigstellung des Heims wird eine Anpassung unumgänglich. Aufgrund des Umbaus bestehen nicht mehr dieselben räumlichen Verhältnisse und die Baukosten müssen in die Tarife einbezogen werden. Zur Erarbeitung einer Taxordnung wurde eine vorübergehende Kommission ernannt, welche sich aus Vertretern der Kommission für Gesundheit und Alter sowie Fachpersonen wie folgt zusammensetzt:
Philippe Brühlmann, Werner Hakios, Jörg Winzeler, Paul Zuber, Stefan Dennler, Käthi Bosshard und Hans Rudolf Schönenberg.
 
 
Strassensperrung Kirchplatz

Während dem traditionellen Weihnachtsmarkt, welcher dieses Jahr am 9. Dezember stattfindet, wird der Kirchplatz, ab Haus „Weissgerbe“ bis Haus „Krone“ zwischen 08.00 Uhr und 22.00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Das Parkverbot auf dem Kirchplatz wird temporär aufgehoben.
 
 
 


<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer