Anmeldung

    Zuständige Abteilung: Einwohnerkontrolle, Tel. 052 645 04 00

    Sie wollen in unsere Gemeinde ziehen? Willkommen in Thayngen - Sie haben gut gewählt! Sie müssen sich nun innert 14 Tagen persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle Thayngen anmelden.

    Sie sind Schweizer Bürger
    Für die Anmeldung brauchen wir von Ihnen folgende Dokumente:
    • Heimatschein (erhalten Sie, wenn Sie sich am alten Wohnort abmelden)
    • Familienbüchlein (wenn vorhanden)
    • Geburtsschein (Kinder)
    • Kopie der Krankenkassenpolice
    • Kopie Ihres Mietvertrages

    Sie sind Bürger eines EG/EFTA-Staates
    Für die Anmeldung brauchen wir von Ihnen folgende Dokumente:

    Zuzug Ausland
    • Reisepass oder Personalausweis
    • Eheschein / Scheidungsurteil
    • Geburtsschein
    • Kopie Krankenkassenpolice
    • Kopie Ihres Mietvertrages
    • 2 Passfotos (für den Ausländerausweis)
    • Formular A1 sowie Unterlagen gemäss entsprechendem Merkblatt (zu beziehen bei der Einwohnerkontrolle oder beim Migrationsamt)

    Zuzug Schweiz
    • Reisepass oder Personalausweis
    • Ausländerausweis
    • Eheschein / Scheidungsurteil
    • Geburtsschein
    • Kopie Krankenkassenpolice
    • Kopie Ihres Mietvertrages
    • Formular A1

    Zuzug Kanton
    • Reisepass/Personalausweis
    • Ausländerausweis
    • Eheschein / Scheidungsurteil
    • Geburtsschein
    • Kopie Krankenkassenpolice
    • Kopie Ihres Mietvertrages

    Sie sind Bürger eines Drittstaates
    Für die Anmeldung brauchen wir von Ihnen folgende Dokumente:

    Zuzug Ausland
    • Ermächtigung zur Visumserteilung für die Schweizer Vertretung (EB)
    • Reisepass
    • Eheschein / Scheidungsurteil
    • Geburtsschein
    • Kopie Krankenkassenpolice
    • Kopie Ihres Mietvertrages

    Zuzug Schweiz (Kantonswechsel)

    Das Gesuch für einen Wohnsitzwechsel ist vor dem Umzug in den Kanton Schaffhausen beim Migrationsamt und Passbüro, Mühlentalstrasse 105, 8200 Schaffhausen, einzureichen.

    Nach Erhalt der Bewilligung zum Kantonswechsel kann der Umzug in den Kanton Schaffhausen erfolgen. Nach erfolgtem Zuzug müssen sich die betreffenden Personen innerhalb von 14 Tagen nach Wohnsitznahme bei der zuständigen Einwohnerkontrolle anmelden.

    Wurde der Kantonswechsel ohne entsprechendes Gesuch bereits vollzogen, hat sich die ausländische Person ordentlich bei der zuständigen Einwohnerkontrolle anzumelden.
    Die Anmeldung im Zuzugskanton erfolgt in diesem Fall stets unter dem Vorbehalt der definitiven Bewilligungserteilung im neuen Wohnsitzkanton.

    Folgende Dokumente sind mit dem Gesuchsformular A1 einzureichen:
    • Reisepass (Kopie) 
    • Ausländerausweis
    • Arbeitsvertrag (Kopie)  (wenn Sie im Besitz einer Aufenthaltsbewilligung B sind)
    • Bestätigungen über allfällige Sozialleistungsbezüge aller Wohnsitzgemeinden der letzten fünf Jahre
    • Aktueller Betreibungsregisterauszug der letzten drei Jahre
    • Strafregisterauszug
    • Mietvertrag (falls bereits vorhanden)
    Anlässlich der Anmeldung bei der Einwohnerkontrolle, werden zusätzlich die folgenden Dokumente benötigt:
    • Eheschein / Scheidungsurteil
    • Geburtsschein
    • Kopie Krankenkassenpolice
    • Kopie Ihres Mietvertrages oder Einverständnis des Vermieters

    Zuzug Kanton
    • Reisepass
    • Ausländerausweis
    • Eheschein / Scheidungsurteil
    • Geburtsschein
    • Kopie Krankenkassenpolice
    • Kopie Ihres Mietvertrages


    <-- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer