Identitätskarte

    Zuständige Abteilung: Einwohnerkontrolle

    Beantragen der Identitätskarte
    Die Identitätskarte ist persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle zu beantragen. Minderjährige sprechen in Begleitung des/der Erziehungsberechtigten vor. Bitte nehmen Sie die alte Identitätskarte sowie ein Foto mit. 

    Das Photo muss die folgenden Kriterien erfüllen:
    • Bildgrösse 35 x 45 mm (ohne Rand)
    • Kinn bis zur Schädeldecke mindestens 29 mm, höchstens 34 mm
    • Gesicht zentriert, Nase auf der Mittellinie
    • Bei voluminösem Haar: Gesichtshöhe mindestens 29 mm (Haare dürfen ausnahmsweise Rand überschreiten)
    • Kinder unter 11 Jahren: Gesichtshöhe mindestens 23 mm
    • Schädeldecke bis Rand 5 mm
    • Der Mund muss geschlossen sein
    Im Adlerdurchgang, Dorfstrasse 30, steht ein Fotoautomat rund um die Uhr bereit.
     
    Das Benützen von bereits früher verwendeten, beschädigten oder unsauberen Passfotos ist nicht gestattet. Das Passfoto muss aktuell sein und einen hohen Erkennungswert der antragstellenden Person haben. Fotos mit Kopfbedeckung (mit Ausnahme bei religiösen oder ethnischen Gründen) oder in Uniform sind nicht zulässig. Es sind nur Porträtaufnahmen mit neutralem Hintergrund gestattet. Fotos, die diesen Anforderungen nicht entsprechen, werden zurückgewiesen.

    Verlust der Identitätskarte
    Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Identitätskarte müssen Sie dies unverzüglich einer Polizeidienststelle persönlich melden. Dort wird eine Verlustanzeige ausgestellt, mit der Sie bei der Einwohnerkontrolle  eine neue Identitätskarte beantragen können.

    Taucht der gestohlene/verlorene Ausweis wieder auf, so müssen Sie diesen annullieren lassen und dürfen ihn nicht wieder gebrauchen, da er auf einer polizeilichen Fahndungsliste erfasst ist.

    Gebühren und Gültigkeit
    • Kinder bis 3 Jahre: Gültigkeit 3 Jahre, Fr. 35.00 (inkl. Porto) 
    • Jugendliche bis 18 Jahre: Gültigkeit 5 Jahre, Fr. 35.00 (inkl. Porto)
    • Erwachsene: Gültigkeit 10 Jahre, Fr. 70.00 (inkl. Porto)


    <-- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer